15. Januar 2015

Buchchallenge 20/15 von Bookaholica

Es ist schon fast Tradition, deswegen bin ich auch dieses Jahr wieder bei der Buchchallenge 20/15 dabei. Mandy Bookaholica hat sich einiges überlegt und eine ganz neue Art von Aufgaben-Liste erstellt. Meiner Meinung ist es etwas schwieriger geworden, weil die Lektüre weniger planbar ist, aber ich möchte es dennoch versuchen und schauen, wie viele Punkte ich schaffe.



Die Challenge ist in Kategorien aufgebaut. Pro Kategorie gibt es 10 Vorgaben (insgesamt 50), die über das Jahr erfüllt werden müssen. 

Die genauen Regeln: 
- Vorgabe BLEIBT Vorgabe! Es ist nicht erwünscht, Vorgaben durch ähnliche auszutauschen. (Beispiel: Rührei bleibt Rührei, Spiegelei zählt nicht). 
- Mit einem Buch können mehrere Vorgaben abgearbeitet werden, jedoch max. 1 pro Kategorie!
- Rezensionen sind willkommen, aber keine Bedingung für die Teilnahme
- keine Anmeldung nötig, wer aber mitdiskutieren möchte, findet regen Austausch in der Facebook-Gruppe *HIER*
- Es zählen alle Bücher, die zwischen 01.01.2015 und 31.12.2015 gelesen werden.

Die Kategorien:

1. Protagonisten
- kinderloses Ehepaar
- zerstrittene Freunde
- verliebtes Pärchen
- Witwe/r
- Geschwister
- Mann/Frau mit Haustier
- Mörder/in
- Kollegen (Duo auf Arbeit)
- Schulkind
- Fantasiegestalt

2. Umgebung
- Zuhause
- Hotel
- Einkaufszentrum
- Disco
- Park
- Kindergarten
- Strand
- Polizeipräsidium
- Restaurant
- Verkehrsmittel

3. Handlung
- wilde Knutscherei
- geladene Schusswaffe
- Krankenhausbesuch
- Verfolgungsjagd
- Hochzeit
- Gewitter
- fremden Ort bereisen
- sich im Wald befinden
- Drogenkonsum
- ums Überleben kämpfen

4. Gegenstand
- Computer
- Buch
- Rucksack
- Telefon
- Spraydose
- Kerze
- Aktenordner
- Schlüssel
- Feuerzeug
- Zahnbürste

5. Nahrungsmittel
- Rührei
- Kaugummi
- Brot
- Nudeln
- Fisch
- Bonbon
- Omelett
- Kuchen
- Pizza
- Eis


Das sieht jetzt erst mal nach viel aus, aber ihr könnt es ja wie ich machen und einfach mal schauen, wie viel wir abarbeiten können. Die Challenge hat kein Ziel, das darf sich jeder selber setzen.

Dann bleibt mir nur noch eins zu schreiben: Viel Spass und gute Lektüre!

Eure Lese-Echse Mona

Keine Kommentare: