15. September 2016

Codex Silenda

Liebe Leser,

zur Abwechslung habe ich euch wieder einmal etwas Neues. Keine Rezension, kein TAG, sondern ein ganz spezielles Buch, das ich vor einigen Tagen in den Tiefen des Internets entdeckt habe: Codex Silenda.

"Was?" fragst du jetzt.
"Codex Silenda", antworte ich und zeige dir gleich, was das überhaupt ist.

codex silenda puzzle book

Dieses Buch besteht aus fünf hölzernen Seiten, die zugleich ein Puzzle sind. Man kann die nächste Seite bloss umblättern, wenn man das Puzzle gelöst hat und somit das nächste Kapitel aufschliessen kann. Auf diese tolle Idee kam Brady Whitney bei einer Diplomarbeit mit der Aufgabenstellung, ein Problem in der realen Welt zu finden, es zu untersuchen sowie auch seinen wirtschaftlichen Markt und es schliesslich zu lösen bzw. ein Produkt zu kreieren, das genau dies tut.

Weil Brady Whitney schon immer gerne Spiele und Spielzeuge hatte, konzentrierte er sich auf Puzzles und fand heraus, dass es zwei Kategorien gibt: die simplen und einfachen, die nach dem ersten Lösen ihren Reiz verlieren und man es liegen lässt. Und die von grossen Rätselmeistern erstellten, die nur in limitierter Anzahl produziert werden aufgrund ihrer handwerklichen Qualität. Also wollte er ein Puzzle erschaffen, das beide Kategorien abdeckte.

Nach vielen Skizzen, erstellte er nach zwei Monaten die ersten Prototypen. Diese teste er unzählige Male, überlegte sich Riegel und Rätsel, welches Holz zur Verwendung käme und ob alles funktioniert wie erdacht. Das Semester neigte sich zum Ende, doch als Codex Silenda auf Kickstarter aufgeschaltet wurde, überschritt es sein Ziel von $30,000 in nur 6 Stunden. Nun hat es schon 2,000 Interessierte, Zusagen von $174,850 - mittlerweilen wahrscheinlich noch mehr !

Falls du nun auch ein Exemplar möchtest, brauchst du Geduld. Die Nachfrage ist viel grösser als das Angebot. Aber für die Starken und euch, dürfte sich die Geduld für ein wunderbares Puzzle lohnen - Vorfreude ist schliesslich auch etwas schönes. Ihr braucht euch lediglich auf die Warteliste auf Brady Whitneys Mail zu setzen.



Keine Kommentare: